Frei.Wild Italienische Band betrügt sich in deutsche Echo-Verleihung

Nicht Markus Lanz, trotzdem Italienische Lümmel mit schmierigen Frisuren.

Das hat es noch nicht gegeben: Eine italienische Band gibt sich als deutscher Act aus und erschwindelt sich so eine Nominierung für einen der bedeutendsten Musikpreise des Landes: den Echo. Mehr lesen »

RTL-Film „Helden“ Millionen Zuschauer fragen sich, wer sich das eigentlich anguckt

Filme, die das Land braucht?

Vernichtende Kritik am Rand von Häme gab es im Vorfeld gratis: Die RTL-Produktion „Helden“ war schon zum Flopp des Jahres gekürt, bevor auch nur eine Sekunde über die Mattscheibe flimmerte. Heute dann die Zahlen: 3,83 Millionen Zuschauer, die sich alle fragen, wer sich so etwas eigentlich anguckt. Mehr lesen »

Fernsehpreis-Desaster Marcel Reich-Ranicki überlebt Nominierung von „Berlin Tag und Nacht“ nicht

Marcel Reich Ranicki (hier noch lebend)

Marcel Reich-Ranicki, hoch angesehener Literatur-Kritiker, geschätzte Person des öffentlichen Lebens und Verweigerer des Fernsehpreises 2008, ist am gestrigen Abend kurz nach Bekanntgabe der diesjährigen Nominierungen für den Fernsehpreis verstorben. Mehr lesen »

TV-Qualitätsoffensive Privatsender eröffnen gemeinsames Entwicklungszentrum in Gelsenkirchen

Dichter und Denker: die Schimpansen des Gelsenkirchener Zoom

Trash-TV, Hartz-IV-Fernsehen, C-Promi-Heim: Deutsche Privatsender müssen sich viele unschöne Spitznamen gefallen lassen. Um wieder mit Qualität in deutschen Wohnzimmern aufzufallen, eröffnen die beiden großen Sendergruppen ProSiebenSat1 Media und Die RTL-Gruppe ein gemeinsames Entwicklungszentrum im Gelsenkirchener Zoo. Mehr lesen »

Von Stetten am Boden zerstört Bushido soll eingeschläfert werden

Rüpel-Rapper Bushido (Archivfoto)

Von Stetten muss sich dieser Tage vor allem eine Frage häufig gefallen lassen: Wie konnte das passieren? Wie konnte er trotz massiver Überwachungssysteme die Entgleisung seines Zöglings Bushido nicht im Vorfeld unterbinden? Mehr lesen »

Spektakulärer Fund in Berlin Über 600 Mumien entdeckt

Eine Fotografie der kultisch angeordneten Mumien in dem ungenutzten Gewölbe

Die Hauptstadt ist nun um eine schaurige Attraktion reicher: In einem ungenutzten Gewölbe des Reichstagsgebäudes wurden über 600 überwiegend gut erhaltene Mumien entdeckt. Mehr lesen »

Von Kairo bis Neuland Die schönsten Urlaubsziele 2013

Tauchen Sie ein in den Cyberspace: Neuland ist der absolute Geheimtipp 2013 für einen spannenden Abenteuerurlaub

Der Sommer will in Deutschland nicht so richtig in Fahrt kommen. Wer trotzdem schönes Wetter genießen und entspannen möchte, der sucht das Weite. Wir haben die schönsten Ziele der Saison zusammengetragen – darunter ein absoluter Geheimtipp. Mehr lesen »

Reportage Ein Tag im Leben eines Spiegel-Online-Redakteurs

Manchmal reicht schon eine Recherche vor dem Bundestag um ins Politik-Ressort zu kommen.

Spiegel Online gehört zu den meistgelesenen Nachrichten-Portalen im deutschsprachigen Raum. Doch wer steckt dahinter? Wie arbeiten die Leute, die uns dort täglich mit Nachrichten versorgen? Der 24-jährige Thaddäus-Sören Schwabinger, Redakteur im Ressort Politik, hat für uns seinen Tagesablauf protokolliert. Mehr lesen »

Kanzlerin-Film Gerard Depardieu soll Angela Merkel spielen

Merkel selbst wird in dem Film nicht als Sie selbst auftreten.

Mit Roland Emmerich als Name auf dem Regie-Stuhl war die geplante Verfilmung des Lebens von Angela Merkel schon mal für eine Überraschung gut. Nun hat Emmerich neue Details über die filmische Biographie bekannt gegeben. Vor allem die Besetzung, so beeindruckend die Liste ist, sorgt für Verwunderung. Mehr lesen »

Krieg der niedlichen Roboter WALL·E soll R2D2 ersetzen

So wird man die drei Droiden aus dem Hause Disney offenbar nie zusammen sehen.

Dass Disney das beliebte und schon lange zur Popkultur avancierte Star Wars Franchise aufgekauft hat, schmeckte am wenigsten eingefleischten Fans. Nun wird neues Öl ins Feuer gegossen: Gerüchten zufolge soll R2D2 nicht mehr mit von der Partie sein. Mehr lesen »